Waalwanderung bei Morter

Die heutige Route war für den wolkenlosen Himmel genau richtig gewählt: wenig Höhenmeter und viel Waldschatten.

Der Rundweg um Morter und die Burg Montani führte nach kurzem Aufstieg auf bleibender Höhe an historischen und teils aufgelassenen Waalen entlang.
Nach den Knallern der letzten Tage eher eine beschauliche Wanderung ohne weitere Vorkommnisse. :-) Hier dennoch unser Tracklog zum Nachwandern und Staunen.

Himmelsberg

Unser Abendessen

  1. Antipasti und frische Salate vom Buffet
  2. Kraftbrühe mit Frittaten
  3. Kalbsschnitzel vom Grill mit Kräuterbutter, dazu Annakartoffeln und Brokkoligemüse
  4. Cremiges Tiramisú